Archiv der Kategorie: Club der kleinen grauen Zellen

Silberne Hochzeit mit der eigenen Firma

Einmal im Jahr gratulieren wir jenen  Mitgliedern des Gremiums, die seit 25 Jahren oder mehr eine Gewerbeberechtigung des Gremiums der Wiener Handelsagenten besitzen.

Für diejenigen, die sich einer kleinen Feier und den dem Anlass angepassten Worten des Gremialobmanns W. Krammer persönlich aussetzen wollten, gab es im altehrwürdigen Kleinen Saal am Schwarzenbergplatz  eine Urkunde, Sekt, Kaffee und Brötchen.

Dabei kam am 27.11. 18 wieder deutlich zum Ausdruck, dass es speziell für kleine Unternehmen eine besondere Leistung darstellt ihren Bestand mit Erfolg über ein Vierteljahrhundert gesichert zu haben. Der Obmann würdigte die Zielstrebigkeit und Ausdauer dieser Mitglieder, deren Einsatz nicht nur für sie selbst, sondern für die gesamte  Wiener Wirtschaft von großer Bedeutung ist.

Finden sie den Handelsagentenblog gut? Dann buchen Sie das kostenlose Abo!

Share

Handelsagenten polieren Wissen auf

Mit mehr als 600 vergebenen Förderplätzen innerhalb von nur 3 Jahren zählt das Wiener Gremium der Handelsagenten im Bereich Weiterbildung zweifellos zu den führenden Fachgruppen Österreichs. Und auch international lässt sich diese Zahl sehen. Unser Konzept den Mitgliedern vergessenes und neues Wissen für ihre unternehmerische Tätigkeit in Kleingruppen – Tagesseminaren zu unschlagbaren Preisen anzubieten, hat voll eingeschlagen.

Seminare_für_Handelsagenten
Nach einigen Misserfolgen  startete 2009 das Gremium mit einem neuen Anlauf seinen Mitgliedern leistbare Weiterbildung „in kleinen Dosen“ zu offerieren. Der Beruf, der  Frauen und Männer zwingt fast ständig auf Achse zu sein (ein schlagender Beweis sind die durchschnittlichen Kilometerleistungen von rund 40.000 KM p.a.) macht es schwer, regelmäßig weiterbildende Kurse zu besuchen. Die Antwort auf diese Schwierigkeit sind gezielte 1 bis 2–Tage-Seminare, die sich speziell mit Themen beschäftigen, die zum täglichen Brot des meist als Kleinbetrieb organisierten Handelsagenten gehören. So waren im ersten Jahr die über 9 Monate verteilten 20 Seminare innerhalb von 3 Wochen ausgebucht, manche Interessenten mussten abgewiesen werden. 2010 waren wir wegen zahlreicher Überbuchungen gezwungen 4 Seminare als Wiederholung einzuschieben. Auch heuer – das Schuljahr hat erst vor Kurzem begonnen – sind nur mehr wenige Plätze zu haben.
Die zur Zeit noch buchbaren Seminare sind:
 
1×1 der Wertpapiere          13.12.2011   1-tägig

 

 

Zeit- und Selbstmanagement –
wie Sie die Zeit beherrschen und nicht umgekehrt      09.02.2012   2-tägig

 

 

Einnahmen / Ausgabenrechnung      13.03.2012   1-tägig

 

Die Seminare Durch Schlagfertigkeit glänzen und MS Excel – alle Möglichkeiten effizient nutzen werden wir wegen des außerordentlichen Interesses noch in diesem Schuljahr wiederholen. Die Seminare sind Mitgliedern des Wiener und des Burgenländischen Gremiums der Handelsagenten gefördert zugänglich.

Über die einzelnen Seminare und die Anmeldungsmöglichkeit informieren Sie sich bitte unter www.handelsagenten.at/Wien DIE NEUEN SEMINARE SIND DA.

Anmeldung

www.handelsagenten.at/Wien

 

Share