sonnenbrille

Kolleginnen, tragt Sonnenbrillen!

Wer mich kennt, wird sich wundern. Aber langsam werde ich auch ins feministische Lager abgedrängt. Ich beziehe mich auf die bizarre Debatte in den social media und in einer Wiener Tageszeitung über den „eiskalten“ Blick des weiblichen Regierungsmitglieds E. und der damit verbundenen Einschätzung ihres Charakters. Zu ihrem Berufsbild gehört es augenscheinlich in aller Öffentlichkeit […]

Ein falscher Click – das Geld ist weg

Lt. einer Statistik, die auf Angaben des Bundesministeriums für Inneres beruht, stieg die Anzahl der Anzeigen beim BKA wegen Internetkriminalität seit dem Jahr 2004 auf das 20fache. 2018 waren es knapp unter 20.000. Davon konnten 37% aufgeklärt werden.

FC Dobrindt – Fiasko in der 88. Minute

Deutsche PKW-Mautpläne gescheitert. EU-Recht von EUGH durchgesetzt. Hoffnung auf ein Europa , in dem die Intentionen der europäischen Verträge tatsächlich auch gegen die Interessen großer Länder durchgesetzt werden.

Kuschen, weil die Kohle fehlt?

Vor Gericht brauchen Sie für die Durchsetzung Ihrer Ansprüche entweder Geld oder eine Versicherung. Leider zeigt die Erfahrung, dass die Kombination kein Geld u n d keine Versicherung ziemlich anstrengend, aber durchaus nicht selten ist. Wenn dann eine gütliche Einigung auch noch scheitert, kann man seine Ansprüche in den Rauchfang schreiben.

Deckt EU-Recht deutsche Mautungerechtigkeit?

EuGH-Generalanwalt Nils Wahl löst juristische Debatte aus. Seine Empfehlung die Klage gegen die deutsche PKW-Maut abzuweisen, könnte weitreichende Folgen in gänzlich anderen Zusammenhängen haben. EuGH-Urteil kommt in ein paar Monaten. Auch österreichische Handelsagenten könnten stark betroffen werden.

demokratie

Mein Wählerwille ist mir heilig

Wenn es im Modekaufhaus nur 1 Anzug oder nur 1 Kleid gibt, beim Obsthändler nur eine Sorte Äpfel, im Autohaus nur 1 Wagentype, bei öffentlichen Wahlen nur 1 Partei – dann ist das für uns ein no-go. Wir alle legen mittlerweile Wert auf eine freie Wahl unter mehreren Optionen. Und Gelegenheiten, bei denen man uns […]

Rechtliches Praxishandbuch für Handelsagenten

HANDELSAGENTENRECHT AUF DEM NACHTKASTL

Als Handelsagent muss man nicht gelernter Jurist  sein, aber über das rechtliche Umfeld des Berufs Bescheid zu wissen bringt immer geldwerte Vorteile. So sollte das  „Praxisbuch Handelsagentenrecht“ stets griffbereit sein. In unserem Beruf, speziell im Umgang mit den vertretenen Firmen, gibt es nicht wenige rechtliche Fragen, die geklärt sein sollten, ehe man Veranlassungen trifft, die […]

Recht haben und Recht kriegen – der ewige Kampf um den Ausgleich

Aus der Schulzeit wissen wir noch allzu gut, wie es ist, wenn wir zwar im Recht sind, aber der Lehrer diesen Umstand ignoriert. Wenn Mitschüler einem etwas antun und man sich nicht wehren kann. So etwa geht es einem Handelsagenten, dessen Anwalt ihm mitteilt, dass hinsichtlich des Ausgleichs nur mehr die Klage im Herkunftsland des […]